Info November 2020

Hier findet Ihr die gepostet Information aus „November 2020“

13. – 16.November 2020
Xur Standort

Der exotische Händler (Xur) ist heute auf dem Turm im „Hanger“ zu finden. Er hat folgendes anzubieten:

  • Lord der Wölfe – Schrotflinte für 29 Legendäre Bruchstücke
  • Äonensicher (Titan) – Panzerhandschuhe für 23 Legendäre Bruchstücke
  • Raiden Flux (Jäger) – Brustschutz für 23 Legendäre Bruchstücke
  • Chromatisches Feuer (Warlock) – Brustschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

13.November 2020

– Die Prüfungen von Osiris ist bis zum 27.11.2020 abgesagt –

10. November 2020
Start ins Jahr 4 – Jenseits des Lichts (Beyond Light)

!!! Wartungsarbeiten mit Update vor dem Start !!!

Jahr 4 mit Beyond Light bringt eine neue Kampagne, die neue Location „Europa“ und das wiederkehrende Kosmodrom aus Destiny 1 zurück. Zeitgleich startet auch die Saison 12 „Saison der Jagd“. Erstmals kommt ein neues Element ins Spiel: Stasis! Passend dazu erhalten Warlocks, Titanen und Jäger je eine neue Stasis-Klasse. Es werden im Turm zwei neue Kioske verfügbar sein. Das Exotische Archiv „Monument der Verlorenen Lichter“ kann beim Tresor gefunden werden. Von hier können Spieler diverse Exotische und Legendäre Spitzen- oder Auftragswaffen erhalten, die einst durch entfernte Quests verfügbar waren. Es wird auch eine neue Währung eingeführt: Eroberungsbeute. Diese kann nur durch den Abschluss von Raids erhalten werden. Diese Währung wird für Exotische benötigt, die zuvor an entfernte Raids gebunden waren.

Änderungen im Schmelztiegel 

– Die benötigte Power für die Prüfungen von Osiris wird auf 1210 erhöht. 
– Meister-Waffen und Waffen-Mods werden zu den Prämien der Makellos- Truhe (Prüfungen von Osiris) hinzugefügt.
– Es werden Blockaden zu einigen Bereichen außerhalb der Grenzen von „Altar der Flamme“ hinzugefügt. 
– Es werden Blockaden zu einigen Bereichen außerhalb der Grenzen von „Exodus Blau“ hinzugefügt.  
– Es werden Blockaden zu einigen Bereichen außerhalb der Grenzen von „Der Kessel“ hinzugefügt. 

Änderungen bei der Spieler-Identität 

– Login-Bildschirme werden einen dunklen Hintergrund haben.  
– Die Vollbild-Menüs werden aktualisiert und haben dann einen dunklen Hintergrundstil.   
– Spieler-Wegpunkte werden den Saisonrang im HUD anzeigen.
– Eine Änderungsfunktion wird zur Charakter-Anzeige hinzugefügt und ermöglicht es Spielern, zwischen Licht- und Dunkelheit-Fokussen zu wählen. 
– Das Aussehen der Charakter-Anzeige wird abhängig davon aktualisiert, ob Spieler Licht oder Dunkelheit wählen.  

Änderungen bei der Charakter-Erstellung  

– Im Englischen wird „Männlich“ und „Weiblich“ zu „Maskulin“ und „Feminin“ geändert.  
– Hüter-Kopf und -Haarmodelle werden durch verbesserte Versionen ersetzt.   
– Mehrere Farbmuster werden geändert, um die angewendete Farbe besser zu repräsentieren.  
– Die vorherige Kopfauswahl des Spielers wird nach wie vor benutzt.  

Verschiedene Änderungen 

– Ein Problem wird behoben, das Spieler davon abgehalten hat, Fortschritt in Beutezügen zu verdienen, wenn sie einer laufenden Aktivität beigetreten sind. 

Sandbox-Änderungen

– Auserwählte des Reisenden – Intensität des Mündungsfeuers wird reduziert.  
– Maximales Powerlevel von Hirschgeweihsprosse wird auf 1310 erhöht. 
– Ein Problem wird behoben, bei dem manche Waffen keinen Präzisionsschaden an der Göttlichkeit-Kuppel verursachen konnten.
– Die Ausweichen-Abklingzeit für Jäger wird um ein paar Sekunden erhöht (alte Abklingzeit: 22 Sek., neue Abklingzeit: 26 Sek.). 
– Anti-Barriere-Geschosse durchdringen jetzt Besessenen-Phalanx-Schilde. 
– Alle Anti-Champion-Mods werden zur Rüstung verlegt, statt eine Waffen-Mod-Fassung zu belegen. 
– Sphären des Lichts werden zu Sphären der Macht geändert, da sie jetzt von Licht- und Dunkelheit-Fokussen konsumiert werden können.